Textorschule

“Europa in Bewegung” Projekte im Rahmen der Europawoche 2016

In der Textorschule wird die Europawoche von besonderen Unterrichtsprojekten begleitet. Für uns alle ist es jedes Jahr eine Gelegenheit, die Bedeutung und die vielfältigen Aspekte Europas ins Bewusstsein zu rücken: Demokratie lernen - Normen und Werte verstehen und anwenden - kulturelle Besonderheiten Europäischer Länder wertschätzen und respektieren lernen.

 

PDF

Europawoche in der Textorschule 2015

Natürlich Europa! Wie natürlich und selbstverständlich der europäische Gedanke sich bei uns allen einstellt, sei dahingestellt. Es ist sicherlich nicht selbstverständlich, dass alle „an einem Strang“ ziehen. Wir müssen viel dafür tun, damit in Europa etwas GEMEINSAMES entsteht und dass das bereits gemeinsam Geschaffene Bestand hat.

 

Die Europawoche, die von unterschiedlichen Projekten und Gesprächen rund um den europäischen Gedanken begleitet wird, ist für uns ein willkommener Anlass, für unsere Schülerinnen und Schüler neue Lernwege zu erproben und ihnen die Möglichkeit zu geben, über den schulischen Tellerrand hinauszublicken. Wir freuen uns über diesen Anlass, der für eine Woche das Schulleben auf den Kopf stellt und den Schulalltag auf eine ganz besondere Weise bereichert: EUROPA ist eben nicht selbstverständlich! EUROPA will gelebt und belebt werden - es atmet nicht von alleine!

 

PDF

EUROPÄISCHER TAG DER SPRACHEN 2014

PDF